Schleifmaschine für Bordsteine

Sonder-und-Labormaschinen-SR-Schindler-Veredelung

Zur kontinuierlichen Bearbeitung von Bordsteinen im Nassbetrieb

Beschreibung

  • Ein- und Auslaufrollenförderer in Schrägbettausführung
  • Förderebene in Schrägbettausführung
  • Grundrahmen
  • Jeweils bis zu 2 Brücken mit 3 Supporten für Fräsen und Schleifen der Fläche-A, der Schrägfläche-B und der Fläche-C, 1 Brücke mit 4 Supporten für Bull-nose Fräsen und Schleifen des Radius R1
  • Medienversorgung und Werkzeugen
  • Elektrische Steuerung

Betonsteinveredelung schafft Gestaltungsspielraum

Die Nachfrage nach vielfältigen Formen und anspruchsvollen Oberflächengestaltungen, wie zum Beispiel natürlich wirkende Steinoberflächen, steigt stetig.