Kontakt

HESS GROUP
Rufen Sie uns an:
+49 / 27 36 / 49760
info@hessgroup.com

Steuerung

steuerung_hess_neu

Die Betonsteinmaschinen von HESS GROUP sind mit einem Bedienpult ausgestattet. Höhe und Bildschirm-Winkel können ganz nach den Bedürfnissen des Bedieners eingestellt werden. Ein übersichtliches Touchpanel ermöglicht die volle Kontrolle über sämtliche Funktionen der Betonsteinmaschine.

Die grafische Benutzeroberfläche ist intuitiv aufgebaut. Symbolische Schaltflächen vereinfachen die Bedienung der einzelnen Parameter und machen die Steuerung innerhalb kürzester Zeit verständlich. Einstellungen müssen nicht mehr über die komplizierte Eingabe vieler Werte vorgenommen werden. Meist genügt es, an "einer Stellschraube zu drehen", die intelligente Steuerungssoftware berechnet alle dazugehörigen Parameter automatisch mit. Viele Einstellungen können somit über einen einfachen Schieberegler gesteuert werden. Dieses Bedienkonzept erlaubt auch relativ unerfahrenem Personal sich schnell mit der Steuerung vertraut zu machen.

Weitere Merkmale der Steuerung:

  • Der automatische Formwechsel kann mittels Mobile Panel direkt an der Maschine überwacht werden
  • Für jede Formeinstellung und Produktgruppe kann eine eigene Rezeptur abgespeichert werden
  • Gleiches Bedienkonzept für Betonsteinmaschinen, Fahrzeuggruppen etc.

Betonsteinveredelung schafft Gestaltungsspielraum

Die Nachfrage nach vielfältigen Formen und anspruchsvollen Oberflächengestaltungen, wie zum Beispiel natürlich wirkende Steinoberflächen, steigt stetig.