Kontakt

HESS GROUP
Rufen Sie uns an:
+49 / 27 36 / 49760
info@hessgroup.com

Hochleistungshydraulik bei der M-Ausführung

Hydraulikanlage-hess-produkte

Die Steinfertigungsmaschinen der M-Serie sind mit einer CNC-Regelung ausgestattet. Alle Achsen der Auflast, der Form und der Füllwagen werden in ihrer Bewegung mit einer Auflösung von 1/10 mm überwacht und präzise angesteuert. Sämtliche Achsen kommunizieren miteinander, so dass sich die Fahrbewegungen taktzeitoptimal überschneiden. Dies führt zu erheblichen Vorteilen:

  • Durch die Lageregelung entfällt die Auflastbremse
  • Holprige, ruckelnde Bewegungen der unabhängig operierenden Auflastzylinder werden vermieden und verhindern eine unebene Verdichtung
  • Harmonische Bewegungsabläufe ermöglichen einen äußerst verschleißarmen Betrieb
  • Hohe Wiederholgenauigkeit
  • Keine Unterschiede beim Betrieb mit warmen und kalten Hydraulik-Öl
  • Möglicher Verschleiß im Zylinder wird durch das konstante Druckfeedback leichter bzw. schneller erkannt
  • Verfügbar in den Modellen RH 760/780, RH 1500 und RH 2000

Betonsteinveredelung schafft Gestaltungsspielraum

Die Nachfrage nach vielfältigen Formen und anspruchsvollen Oberflächengestaltungen, wie zum Beispiel natürlich wirkende Steinoberflächen, steigt stetig.