Digitalisierung

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.“

Franz Kafka

Digital made by TOPWERK GROUP

Der digitale Wandel verändert unsere Art zu leben, zu arbeiten und zu kommunizieren fundamental und mit ansteigender Geschwindigkeit. Die TOPWERK GROUP gestaltet aktiv neue Arbeitsbedingungen für die Baustoffindustrie gemeinsam mit unseren Kunden. Im Vordergrund steht hierbei die Sicherung der Produktqualität und die Automatisierung der Fertigungs- und Produktionsprozesse. Unser Ziel ist weltweit auch den höchsten Ansprüchen nicht nur gerecht zu werden, sondern die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen.

Wir entwickeln stetig die Einbindung von „Preventive- und Predictive Maintenance methods“ unserer Anlagen weiter, also digitale Systeme, die vorausschauende und vorbeugende Tools bereitstellen, die für die Wartung und Pflege der Anlagen ausgelegt sind. Minimierung der Stillstandzeiten und eine Reduzierung der Gesamtkosten sind das Ziel.

Wir bei TOPWERK möchten die positiven Effekte und die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung nachhaltig und wertstiftend nutzen, für mehr Effizienz, mehr Produktionsleistung und Steigerung der Arbeitsqualität unserer Kunden. Um unseren Status als innovativer Branchenführer zu halten und auszubauen, wurde eine Serie an Projekten gestartet, welche den digitalisierungsgrad der Maschinen und Anlagen kontinuierlich verstärken werden.

HESS GROUP

Digitale Innovation, die SmartVision Lösung von HESS GROUP ermöglicht Ihnen mittels Bildübertragung durch die digitale Brille, eine effiziente und präzise Analyse in Zusammenarbeit mit einem Helpdesk Mitarbeiter. Mit dem ADD-on Wartung haben Sie die Option, Ihre Wartungsanleitung durch Scannen eines QR-Codes direkt auf Ihrem Display der Brille anzeigen zu lassen. So können Sie sich ganz auf Ihre Wartung konzentrieren.

Erfahren Sie mehr:

PRINZING PFEIFFER

PRINZING PFEIFFER entwickelt derzeit eine webbasierte Visualisierung der Produktionsstatistiken für Rohr- und Schachtmaschinen. Alle relevanten Daten sind dann über einen Webbrowser abrufbar und können auf mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und PCs angezeigt werden, sortierbar nach Standort, verketteter Anlagen und Einzelmaschinen. Das hilft Ihnen, die wichtigen Parameter wie Maschinenleistung, Verfügbarkeit, Stillstände und Wartezeiten zu protokollieren und im Fokus zu behalten.

Erfahren Sie mehr:

HESS AAC SYSTEMS

Eine Systemerweiterung, welche Echtzeit- Betriebsinformationen der Maschinen Ihres Produktportfolios anzeigen, wird derzeit von HESS AAC SYSTEMS entwickelt. Mit dieser Funktion können Sie sich schnell einen Überblick über den aktuellen Zustand Ihres Maschinenparks verschaffen. Dies hilft Ihnen, verschiedene Prozesse in Ihrer Produktion zu optimieren, wie z.B. Wartung, Maschinenleistung und Verfügbarkeit.

Erfahren Sie mehr: